Babymassage Einzelkurse

Die Babymassage nach IAIM eignet sich bereits ab Geburt des Babys. Nach der Geburt muss sich das Kind zuerst an die Welt ausserhalb des Bauches der Mama, an die vielen Eindrücke, Farben, Geräusche und Bewegungen gewöhnen. Auch die Eltern finden sich in einer neuen Rolle und einem völlig anderen Alltag wieder. Da kann ein Gruppenkurs sowohl für das Neugeborene wie für die Eltern zu stressig sein. Deshalb biete ich dir die Möglichkeit, die Babymassage bei dir zu Hause im vertrauten Umfeld kennen zu lernen.

Der Einzelkurs ist genau das richtige für dich, wenn du möglichst bald nach der Geburt mit der Babymassage beginnen möchtest.

  • ab Geburt

    Der Einzelkurs eignet sich besser für Neugeborene als der Gruppenkurs, da die Sitzungen zu Hause im vertrauten Umfeld das Baby weniger stressen.

  • bei euch zu Hause

    Der Babymassagekurs findet bei euch zu Hause statt. Das bedeutet weniger Stress für dich und dein Baby.

  • Ablauf des Einzelkurses

    Der Einzelkurs besteht aus 3 Sitzungen von ca. 1 – 1,5 Stunden.

  • Termine

    Die Termine werden flexibel auf deine Bedürfnisse abgestimmt. Der Morgen eignet sich für die Sitzung meistens besser als Nachmittag und Abend.

  • Kursmaterial

    Ein kaltgepresstes Jojoba-Bio-Massageöl und das Babymassage-Begleitbuch »Liebe hautnah erleben« von Ute Laves sind im Kursgeld inbegriffen.

  • Kurskosten

    Der Babymassagekurs kostet 198.– CHF.

Wenn das Baby nicht für die Babymassage bereit ist?

Es kann auch bei Einzelsitzungen vorkommen, dass das Baby zum vereinbarten Zeitpunkt keine Lust auf die Babymassage hat. Kein Problem: Wir gehen ganz nach dem Rhythmus des Babys. Ich habe eine Massagepuppe dabei, um euch trotzdem die Griffe der Babymassage zeigen zu können. Du kannst deshalb so oder so optimal vom Kurs profitieren.

Anmeldung zum Babymassage-Einzelkurs