Manuela Gnos

Ich bin Manuela, 1979 geboren und seit 2012 mit Christian verheiratet. Als ausgebildete Drogistin habe ich ein fundiertes Wissen in der Naturheilmittellehre, sowie in der Babypflege und -ernährung.

Im Herbst 2013 kam unser Sohn Philipp zur Welt. Schon während der Schwangerschaft wusste ich, dass ich mein Baby hin und wieder tragen werde. Nach der Geburt erkannte ich immer mehr, wie schön es ist, sein Kind zu tragen und welche Vorteile es mit sich bringt. Und so wurde aus gelegentlichem Tragen schnell einmal regelmässiges Tragen.
Mit dem Heranwachsen von meinem Sohn, stellte sich in mir immer mehr der Wunsch ein, mein Kind bedürfnisorientiert zu erziehen. Dazu gehört, dass er so oft wie möglich getragen und nach Bedarf gestillt wird sowie mit uns im gleichen Bett schlafen darf. Es bereitet mir Freude, zu sehen, wie gut sich Philipp entwickelt und wie viel Spass es allen Beteiligten macht.

Ich möchte meine Erfahrungen als Mama anderen Eltern weiter geben, sie mit Tipps und Tricks rund ums Tragen mit Tuch oder Traghilfe, das Stillen oder die breifreie Beikosteinführung zu unterstützen.

Ausbildung/Weiterbildung

  • 1995–1999 Berufslehre als Drogistin
  • 2001–2003 Höhere Fachschule der Drogisten
  • 1999–heute diverse Kurse in Naturheilverfahren, Homöopathie, Säuglingsernährung
  • 2014 Grundkurs Trageberaterin Trageschule Schweiz
  • 2015 Aufbaukurs Trageberaterin Trageschule Schweiz
  • März 2015 Babymassage-Kursleiter-Ausbildung IAIM